Anmelden

Maccheroni calabrese con Salsiccia di cinghiale

Maccheroni calabrese con Salsiccia di cinghiale

 

In Kalabrien, besonders in den Regionen rund um das Sila Gebirge gibt es kaum eine beliebtere Fleisch Spezialität, als Wildschwein. Ganz gleich ob als Braten, Ragu oder in Soßen, Wildschwein ist eine wahre Delikatesse. Sehr beliebt sind auch die vielen Salami Arten, welche man aus Wildschwein macht
Hin und wieder besorge ich mir ein paar Salsiccia vom Wildschein.

Solltet ihr Probleme haben eine Wildschwein Salsiccia zu bekommen, dann schreibt uns, wir finden für euch den richtigen Anbieter.

Maccheroni Calabrese mit Wildschweinwurst

1

Die Maccheroni heißen wirklich Calabrese weil es diese Sorte nur dort gibt, bzw sie dort hergestellt werden. Es ist eine eigene Form, welche früher von den Hausfrauen Kalabriens von Hand gemacht wurde. Heute verkaufen wir selbst die handgemachte Pasta von Astorino aus Crotone.

maccher1

Hier der direkte Bestell Link aus unserem Shop:

Schneidet eure rote Zwiebel in Streifen, die Knoblauchzehe in dünne Scheiben und hackt eure Blattpetersilie.

2

3

Tomaten waschen aber im ganzen lassen.

4

Die Salsiccia in 2 EL Olivenöl in der Pfanne anbraten

5

Tomaten dazu geben und alles schön anrösten.

6

Anschließend die Zwiebeln, den Knoblauch und die gehackte Petersilie dazu geben.

7

Gut anbraten lassen und mit 100ml trck. Weißwein ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

8

Pasta in kochendem Salzwasser al dente kochen.

Die Pasta in einem Sieb abtropfen lassen und mit in die Pfanne geben.

9

Mit frischem Pfeffer würzen und etwas geriebener Pecorinokäse darüber geben.

10

Die Pasta in eine große Schüssel geben und direkt auf den Tisch stellen.
Noch etwas frischer Pecorino über die Pasta und etwas Olivenöl.

Benutzt für diese Rezepte wirklich gutes Olivenöl.
Eins von dem ihr sicher sein könnt, dass es wirklich aus einer reinen Olivensorte und nur von einem
Olivenbauern gemacht wurde. Alles andere was es heute in den Supermärkten gibt, ist wirklich nicht mehr rein und zusammen gepanscht.
Probiert unser Olivenöl aus Kalabrien und schmeckt den Unterschied!


Wir wünschen gutes gelingen und Buon Appetito mit unserem Rezept Maccheroni calabrese con Salsiccia di cinghiale

titel1

titel2

Inspiration für ein weiteres Rezept

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • 0 Bewertungen

About Chef

Inspiration für ein weiteres Rezept