Anmelden

Gebackene Feta-Käse-Pasta

Gebackene Feta-Käse-Pasta

Gebackene Feta-Käse-Pasta

Gebackene Feta-Käse-Pasta

Zutaten:
250 g Penne oder eine andere Pasta Ihrer Wahl
200 g
2 Knoblauchzehen, gehackt
400 g Tomaten, gewürfelt
1 rote Zwiebel, fein gehackt
1 rote Paprika, in Streifen geschnitten
1 Handvoll frische Basilikumblätter, gehackt
Olivenöl
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Optional: schwarze Oliven und Kapern für zusätzlichen Geschmack
Anleitung:
Heizen Sie den Ofen auf 180°C vor.
Kochen Sie die Pasta gemäß den Anweisungen auf der Verpackung al dente.
In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die gehackte Zwiebel und den Knoblauch darin
anbraten, bis sie weich sind.
Fügen Sie die gewürfelten Tomaten und die Paprikastreifen hinzu und lassen Sie sie für etwa 5
Minuten köcheln, bis sie weich sind.
Die gekochte Pasta abtropfen lassen und in eine Auflaufform geben.
Den Feta Käse über die Pasta bröseln.
Die Tomaten-Paprika-Mischung über den Feta und die Pasta gießen.
Mit Salz und Pfeffer würzen und optional Oliven und Kapern hinzufügen.
Backen Sie die Pasta im vorgeheizten Ofen für etwa 20 Minuten, bis der Feta leicht goldbraun
ist.
Mit frischem gehacktem Basilikum bestreuen und heiß servieren.
Buon appetito!

Inspiration für ein weiteres Rezept

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar