Anmelden

Karneval in Venedig 2021 – womit ist zu rechnen?

Karneval in Venedig 2021 – womit ist zu rechnen?

Karneval in Venedig 2021 – womit ist zu rechnen?

 

Wird der berühmte Karneval in Venedig 2021 stattfinden?

Der Karneval in Venedig (Carnevale di Venezia) ist nicht nur über die Landesgrenzen hinaus berühmt, sondern er hat blickt auf eine jahrhundertalte Tradition zurück. Die älteste Dokumentation stammt aus dem Jahr 1094, und zwar in einem Schriftstück des Dogen vitale Falier. Ausgehend von den italienischen Fürstenhöfen entwickelte sich der Karneval immer weiter.

Selbst der berühmte Frauenheld Casanova liebte das bunte Treiben. Denn schließlich konnte er sich mit der Maske unerkannt seinen Gelüsten hingeben. Bis heute wirkt die Lagunenstadt wie verzaubert, wenn sich die Einheimischen und Besucher für die närrischen Tage in aufwendige Kostüme kleiden.

Der venezianische Karneval 2020

Ebenso wie alle anderen Sportveranstaltungen wurde der Karneval in Venedig in diesem Jahr abgesagt. Zwar begann der berühmte Karneval bereits am 08. Februar 2020, doch sollte eigentlich bis zum 25. Februar dauern und wurde vorzeitig beendet. Für diejenigen, die jedoch nicht genug vom Karneval in Venedig bekommen, gibt es auch in Zeiten von Corona eine Möglichkeit weiter zu feiern: Den Bella Donna Slot. Um die spannendsten Slots zu finden, gibt es die Möglichkeit, in den seriösen und vertrauenswürdigen virtuellen Spielhallen sein Glück zu versuchen. Zwar kann dort nicht mit der Bella Donna geflirtet werden, aber sie verhilft sicherlich zu dem einen oder anderen Gewinn. Wer weiß: Wer an den Slots Glück hat, der kann vielleicht sogar 2021 den Karneval in Venedig live miterleben.

Der Karneval in Venedig 2021

Noch über 200 Tage bis das der Karneval in Venedig am 30. Januar startet und am 16. Februar sein Ende findet. Die Geschichte des Karnevals ist lang und im Laufe der Jahre hat sich dieser zu einer großartigen Feierlichkeit entwickelt sowie zu einem unverfehlbaren, weltweit berühmten Event.

Mit jedem Jahr erneuert und verbessert sich der Karneval durch die innovativen Ideen der renommierten künstlerischen Leitern. Sie planen das Programm und sorgen dafür, dass der Karneval mit jedem Event einen größeren Erfolg feiert. Die inspirierende Stimmung bringt die Stadt selbst auf, die vor allem in der Karnevalszeit durch die Aufführungen, den Masken und den Karnevalszügen besonders bezaubernd und fröhlich wird.

Während die Massen in den Straßen und auf den Plätzen feiern, finden in den venezianischen Palazzi die exklusiven Kostümbälle statt. Der Karneval wird dort in einer eleganten und traumhaften Atmosphäre einzigartig gefeiert. Besucher sollten ihr bevorzugtes Kostüm auswählen und sich mit einer typischen venezianischen Maske verkleiden.

Der Höhepunkte des Karnevals in Venedig

 

Vom ersten Termin des Karnevals an werden traditionelle Speisen und vorzügliche Getränke präsent sein. Neben dem historischen Umzug mit geschmückten Booten in den Kanälen, werden dem Publikum entlang des Rio di Cannaregio Kostproben der venezianischen Küche geboten.

Chiacchiere – italienisches Faschingsgebäck

Ein weiteres Highlight ist der „Engelsflug“ über den Markusplatz. Zu Livemusik steigen Luftballons in den Himmel und es regnet Konfetti, während der „Angelo“ vom Markusturm zum Dogenpalast schwebt. Während früher der Engel noch eine weiße Taube aus Pappmaschee war, so gab es später einen „balancierenden Türken“, der dann von Frauen als Engel verkleidet abgelöst wurde, die an einem Seil über den Platz flogen. Heute fliegt ein Prominenter an einem Stahlseil gesichert vom Camanile herab über den Markusplatz.

Venedig stets eine Reise wert

Venedig ist stets eine Reise wert. Nicht nur für den Karneval in Venedig, sondern aufgrund seiner kulinarischen Köstlichkeiten und den vielfältigen Sehenswürdigkeiten.

Doch eine wichtige Frage stellt sich! Wird der Karneval in Venedig 2021 stattfinden? Denn schließlich war Italien schwer von der Corona-Pandemie betroffen. Bisher kann diese Frage noch nicht beantwortet werden, denn niemand hat eine Glaskugel, mit der wir in die Zukunft sehen können. Sicherlich wäre es schade, dass dieses Event, das es seit Jahrhunderten jährlich gibt, ausfallen muss, doch man kann nur das Beste hoffen. Vor allem in Hinblick auf die neuesten Nachrichten aus Italien. Denn nach zwei Monaten lockert das Land seine strikte Ausgangssperre.

Dabei sind die Corona-Lockerungen in den Regionen unterschiedlich, da eine einheitliche Rückkehr zur Normalität im dezentral organisierten Italien schwierig ist. Die 20 Regionen können eigene Regeln festlegen und so hatte Venetien bereits seine Bars und Restaurants mit Terrassen wieder geöffnet. Das sind alles kleine Lichtblicke für den unvergleichlichen Karneval in Venedig.

Inspiration für ein weiteres Rezept

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar