Anmelden

Unsere Oster Weinempfehlung

Unsere Oster Weinempfehlung

Unsere Oster Weinempfehlung

Unsere Oster Weinempfehlung

An Ostern darf es ruhig mal was besonderes sein.
Diesen Monat haben wir einen besonderen Tropfen aus dem Hause Ferrari im Trentino.

Die Farbe dieses nach klassischer Methode gekelterten Rosé ist ein brillantes Altrosa. In der Nase verzaubert er mit lebhaften Aromen von Weißdorn und Nuancen von Johannisbeeren und Walderdbeeren. Im Mund ist er trocken, elegant mit einem milden, langen Abgang und einem Hauch von süßen Mandeln und Moos.

Trentino: Ferrari

Die Geschichte des Hauses Ferrari und damit des berühmtesten Spumante Italiens, nimmt ihren Anfang mit dem jungen Giulio Ferrari, der sich Ende des vorletzten Jahrhunderts im legendären Weinbauinstitut in Montpellier einschreibt, um von den Franzosen alles über die natürliche Flaschengärung zu lernen. Als er in seine Heimat Trento zurückkehrt, pflanzt er aus Frankreich mitgebrachte Reben im eigenen Weinberg und produziert 1902 im Familienpalazzo die erste Flasche seines Spumante. Giulio Ferrari arbeitet hart und erfüllt sich seinen Traum von einer eigenen erstklassigen Marke. In über einem Jahrhundert ihres Bestehens hat Ferrari sein Dasein als Familienbetrieb beibehalten und stützt sich ganz und gar auf die Familie Lunelli, die Nachkommen jenes Bruno Lunelli, der 1952 die damals winzige Kellerei dem Gründer Giulio Ferrari abgekauft hatte und versprach, den meisterhaften Spumante unverändert herzustellen. Lunelli hat Wort gehalten, aber auch seinen eigenen Anspruch erfüllt, indem er das Unternehmen vergrößerte und 1969 erstmals 100.000 Flaschen erzeugte und verkaufte.

Dazu haben wir für euch ein passendes Rezept aus unserer Küche:
Frittierte Lamm Koteletts.

Lammkoteletts auf Steinpilz Polenta mit Orangen Fenchel Salat

Den Spumante von Ferrari bekommt ihr beim Weinhändler eures Vertrauens.
Gebt einfach euren Ort in die Suchleiste bei unserem Abayan und der passende Händler wird euch angezeigt!

Wir wünschen euch schöne Ostern und viel Vergnügen mit diesem tollen Spumante von Ferrari.

Euer Domenico Gentile

 

Print Friendly, PDF & Email
Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar