Anmelden

Calamarata Salsiccia e Patate

Calamarata Salsiccia e Patate

Calamarata Salsiccia e Patate

Calamarata Salsiccia e Patate

Die Kombination aus Pasta und Kartoffeln klingt im ersten Moment immer etwas verwirrend. In Italien ist diese Verbidung allerdings nicht außergewöhnlich.

Wo sonst die Kartoffeln zu einer cremigen Sauce verrührt werden, haben wir bei diesem Rezept kleine feine Kartoffelwürfel gebraten und sie unter unserer Pastagericht gemischt. Mit einer cremigen Sauce ist diese Kombination sehr fein.

Schält eure Kartoffeln, schneidet die Zwiebel in kleine Würfel und teilt die Tomaten in der Hälfte.

Hackt die Petersilie fein und löst die Salsiccia aus der Pelle.

Bratet die Kartoffeln mit 3 EL Olivenöl in einer Pfanne rundherum an.

Gebt die Zwiebel und das Salsiccia Brät dazu und würzt alles mit Salz, Pfeffer und pikantem roten Paprike oder Peperoncino.

Tomaten dazu und mit 100ml Weißwein ablöschen.
Setzt in der Zwischenzeit schon einmal euer Nudelwasser auf.

Sobald der Wein verkocht ist, gebt ihr eine Kelle von eurem Nudelwasser dazu.

Alles gut mischen und erneut mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anschließend 100ml Sahne dazu geben und die gehackte Petersilie.

Mischt eure Sauce mit der gekochten Pasta.

Serviert die Pasta auf einem tiefen, wenn Möglich vorgewärmten Teller.
Reibt euren Parmesan etwas grob über eure Pasta  und streut erneut etwas gehackte Petersilie darüber.

Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon Appetito mit unserem Rezept
Calamarata Salsiccia e Patate

 

Print Friendly, PDF & Email

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • 0 Bewertungen

About Chef