Anmelden

Polpo in crosta di pane carasau

Polpo in crosta di pane carasau

Polpo in crosta di pane carasau

In Sardinen ticken die Uhren heute auch anders. Viele der jungen, kreativen Köche, kreieren mit den Zutaten der traditionellen Küche, neue Gerichte.
Als eines der klassischen Zutaten wird heute das „Pane Carasau“ in vielen „Sardischen Feinkost“ Online Shops und Feinkostläden verkauft. Was eins die Nonna und Hausfrau von Hand gemacht hat, kann man nun ohne Probleme in vielen sardischen Läden kaufen.
Es ist kein Geheimnis, dass ein Teil des „sardischen Hirtenbrotes“ bricht und eigentlich in einem Gericht kaum mehr Verwendung findet.
Aus diesem Grund haben sich ein paar Spitzenköche der sardischen Küche überlegt, was man mit diesen gebrochenen Stücken machen kann.

Auch uns ging es so und wir haben ein tolles Rezept bekommen, welches uns sofort überzeugt hat.

Polpo in crosta di pane carasau ist mehr als ein gelungenes Rezept mit den Bruchstücken des Pane Carasau.

Danke an Björn Kanneberg von der Fattoria Sarda für diese Inspiration!

Kocht etwa 3 Liter Gemüsebrühe und gebt den ganzen Tintenfisch für etwa 45 Minuten hinein.

Gebt in der Zwischenzeit eure Pane carasau Bruchstücke in einen Mixer und macht daraus eine Art Paniermehl.

In einer Schüssel 2 Eier verquirlen und in einer anderen Mehl ausbreiten.

Schneidet den gekochten Tintenfisch in Stücke. Zuerst die Tentakel abschneiden und diese dann halbieren.

Dann abwechselnd, mehlieren, im Ei wenden und dann im Mehl vom Pane Carasau.

Erhitzt ca 700ml Olivenöl in einer Pfanne und frittiert die Tintenfisch Stücke darin.

Lasst die Stücke anschließend auf Küchenpapier abtropfen.

Serviert den frittierten Polpo als Antipasti bzw. als Vorspeise.
Dazu passen hervorragend ein paar Dips und ein paar Scheiben Zitronen.

Wir hatten dazu ein sehr süffiges Bier von der Fattoria Sarda.

Hier die Links zum Rezept:

Craftbeer mit Wein:
https://www.sardische-feinkost.de/collections/sardisches-bier-bier-aus-sardinien/products/750010

PANE CARASAU
https://www.sardische-feinkost.de/collections/pane-carasau-hirtenbrot-carta/products/610012

Dazu passend die Dips:

https://www.sardische-feinkost.de/collections/cremes-fur-bruschetta-conservati-campus/products/720048

Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon Appetito

Inspiration für ein weiteres Rezept

Rezeptbewertung

  • (3 /5)
  • 1 rating

About Chef

Inspiration für ein weiteres Rezept