Anmelden

Casarecce al sugo mediterraneo

Casarecce al sugo mediterraneo

Casarecce al sugo mediterraneo

Casarecce al sugo mediterraneo

Nach über 500 geschriebenen Rezepten könnte ich mich eigentlich getrost zurücklehnen. Und wenn ich ehrlich sein soll, schreibe ich heute nicht mehr so viele Rezepte wie noch ganz zu Anfang. Was ich aber wirklich gerne mache, ist neue Produkte in Italien zu suchen und diese dann hier in Deutschland meinen Lesern zu zeigen.
In diesem Rezept kommen gleich mehrere dieser Produkte zum Einsatz.

Ich habe dieses Jahr in Kalabrien gleich mehrere Produkte entdeckt, die ich unbedingt einkaufen musste. Eine besondere Salamisorte aus Mesoraca, eine Dinkel Pasta aus Bio Dinkel von Giuseppe Maida aus Scandale und eine Sauce, gekocht von Laura Greco die schmeckt als hätte sie meine Tante zuhause gekocht.

Die Sauce könntet ihr im Prinzip einfach in die Pfanne geben und sie mit eurem Nudelwasser einfach verlängern. Ich verfeinere sie dennoch mit der edlen Paprika Salami “Schiacciatina”.

Diese ist zwar der Salsiccia sehr ähnlich, aber sie ist etwas weicher, was sie zum kochen einfach ideal macht.

Bis vor kurzem war Dinkelpasta nichts was ich wirklich gerne gegessen habe. Diese Sorte von Giuseppe Maida allerdings hat neben einem besonders guten Biss auch einen wirklich tollen Geschmack.

Für die Sauce schneidet ihr eine Schalotte in Würfel oder Scheiben, etwa 80-100g der Wurst in kleine Würfel, hackt etwas Petersilie und teilt eine Chili bzw Peperoncino.

Gebt einen EL Olivenöl in die Pfanne und löst darin die Chili auf, bzw gebt die Zwiebeln und die Wurst dazu. Euer Nudelwasser könnt ihr schon zum kochen bringen.

Alles gut anbraten und mit etwa 50ml trck. Weißwein ablöschen.

Die Hälfte der Sauce mit in die Pfanne geben und alles gut mischen.
Die gehackte Petersilie kann jetzt schon dazu.

Gebt etwa eine Kelle Nudelwasser mit in die Sauce und reduziert anschließend die Temperatur.

Gebt die Pasta in die Sauce wenn sie zu zwei drittel gekocht ist. Die Pasta soll in der Sauce zu Ende garen und so auch den vollen Geschmack der Sauce aufnehmen.

Die Sauce anschließend mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer erneut abschmecken. Alle passenden Produkte findet ihr in unserem Shop:
SHOP

Serviert eure Pasta auf einem tiefen, wenn Möglich vorgewärmten Teller

Gebt ruhig noch etwas geriebenen Parmesan darüber

 

Wir wünschen euch gutes Gelingen und Buon Appetito mit unserem Rezept
Casarecce al sugo mediterraneo

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • 0 Bewertungen

About Chef

Genießen Sie Italien Zuhause!

Jetzt original italienische Zutaten in unserem Shop erwerben 

Jetzt zum Shop!
close-link