Anmelden

Zucchini ripieni al forno - Gefüllte Zucchini überbacken

Zucchini ripieni al forno – Gefüllte Zucchini überbacken

Zucchini ripieni al forno – Gefüllte Zucchini überbacken

Zucchini ripieni al forno – Gefüllte Zucchini überbacken

Die liebe Michaela Fragomeli hat mir aus Ihrem Garten ne ganze Menge schöner Sachen mitgebracht.
Da gerade Zucchinizeit ist, gab´s richtig viel Zucchini und Zucchiniblüten für mich. Ich hab mich dann kurzerhand dazu entschlossen, eine ganze Woche sämtliche Rezepte zu kochen, die mir zur Zucchini so einfallen 😉 Den Anfang machen diese gefüllten Zucchini in einer ganz besonderen Form.

Ich hatte außerdem das Glück ganz frische Salsiccia vom Italiener meines Vertrauens zu bekommen. Das gibt dann gleich nochmal einen ganz besonderen Geschmack.

Ich mach übrigens aus diesem Rezept gleich zwei verschiedene, weil sich die Verarbeitung dafür eignet.

Die Zucchini waschen und je nach Größe in 2 oder 3 Teile schneiden. Anschließend mit einem Messer vorsichtig aushöhlen. Dabei nur das Innere auslösen, die Schale aber dabei nicht beschädigen.
Das ausgehöhlte Gemüse dann so fein wie Möglich hacken und beiseite stellen.

Pellt die Salsiccia, würzt das Fleisch mit Salz und Pfeffer und gebt ein ganzes Ei darüber.

2 EL geriebenen Parmesan darüber und ca 3 EL Semmelbrösel. Alles gut miteinander mischen.

Mit der Masse füllt ihr nun eure Zucchini.

Das gewürzte Hackfleisch das übrig geblieben ist, mischt ihr mit der Hälfte der gehackten Zucchini.
Aus dem Rest eurer gehackten Zucchini könnt ihr unsere Zucchini Küchlein machen.
Man hat mir gesagt, das man für das Rezept weniger Mehl verwenden kann. Das überlasse ich aber euch 😉
Fritelle di zucchine – Frittierte Zucchini Küchlein

Die Zucchini Fleischbällchen, wendet ihr zuerst in Mehl.

Dann könnt ihr sie in Olivenöl langsam ausbacken.

Diese werden dann später mit der gefüllten Zucchini und Tomatensauce serviert oder auch einzeln.

Aber zurück zur gefüllten Zucchini. Heitzt euren Backofen auf 180 Grad vor. Erhitzt in einer weiteren Pfanne 2 EL Olivenöl und gebt eine gewürfelte oder in Streifen geschnittene Zwiebel hinein.

Legt dann eure gefüllten Zucchini dazu, bratet dieses rundherum an.

Ich hab diese Zucchini mit unserer Arrabiata Sauce aufgefüllt. 600ml insgesamt.
Ihr könnt aber auch ein großes Glas Passata nehmen. Dann müsst ihr die Sauce noch salzen, pfeffern und evtl mit etwas Peperoncino würzen.

Gebt dann alles zusammen in eure Auflaufform.

Achtet darauf das überall Sauce ist und reibt dann grob Pecorinokäse oder Parmigiano darüber.

Die Zucchini in diesem Zustand braucht schon eine ganze Weile bis sie weich ist. Peilt mal 30 Minuten an. Ihr solltet sie aber testen bevor ihr sie serviert.

Es ist ein ganz tolles Abendessen auf dem Balkon oder eurer Terrasse.
Dazu ein schöner Weißwein und alles ist perfekt.

Die Zucchini Fleischbällchen könnt ihr dazu servieren. Passt wunderbar.

Wir wünschen euch gutes Gelingen und Buon Appetito mit unserem Rezept
Zucchini ripieni al forno – Gefüllte Zucchini überbacken

 

Unsere Produkte findet ihr in unserem Shop:
Shop

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • 0 Bewertungen

About Chef

Genießen Sie Italien Zuhause!

Jetzt original italienische Zutaten in unserem Shop erwerben 

Jetzt zum Shop!
close-link