Anmelden

Spaghetti con schiacciatina e olive

Spaghetti con schiacciatina e olive

Spaghetti con schiacciatina e olive

Spaghetti con schiacciatina e olive

Hab ich schon einmal erzählt, das es für mich nichts besseres gibt, als einen ehrlichen Teller Pasta.
Ich habe früher auch gerne ausgefallene Fleischgerichte gekocht. Doch seit ich viel weniger Fleisch esse, spielt das für mich nur noch eine untergeordnete Rolle. Fisch koche ich mindestens genauso selten. Die Auswahl an frischen Fisch ist in Deutschland sehr begrenzt und so kommt das also noch seltener vor als alles andere. Ich mag die viele Varianten der Pasta. Auch ein Pastagericht kann sehr aufwendig sein und die Möglichkeiten sind doch eigentlich unbegrenzt.

Ich freue mich immer wieder neue Produkte zu testen und mir dann zu überlegen, was wie zusammen passt. Hinzu kommt, das ich ein großer Fan von ganz simplen Pastagerichten bin, die in weniger als 20 Minuten fertig sind. So ist auch dieses Rezept entstanden.

Bevor ich all meine Zutaten zurecht schneide, stelle ich schon mein Nudelwasser auf. Leicht salzen, denn das Nudelwasser brauchen wir später zum verlängern unserer Sauce

Ich habe für dieses Gericht eine Schiacciatina piccante (eine Paprika Salami) verwendet, die wir schon bald in unserem Shop verkaufen werden. Alternativ könnt ihr unsere Salsiccia piccante verwenden.

Außerdem habe ich 4 Tomaten halbiert, die flüssigen Kerne entfernt und sie in Streifen geschnitten. Eine rote Zwiebel in grobe Streifen geschnitten und eine kleine Peperoncino halbiert.

Bratet die Zwiebel mit 3 EL Olivenöl an, gebt eine ganze Knoblauchzehe hinzu, auch mit der Schale. Einfach etwas zerdrücken und die beiden Hälften Peperoncino

Danach werden die Salamistücke mit angebraten und mit 70ml trck. Weißwein abgelöscht

Sobald der Wein etwas eingekocht ist, kommen die Tomatenspalten dazu.
Mit Salz und Pfeffer würzen und etwas Nudelwasser dazu geben. Die Tomaten sollen weich werden. Knoblauchzehe und chili entfernen.
Außerdem kommen jetzt die Oliven mit dazu. Wir benutzen Oliven aus ökologischem Anbau aus Kalabrien. Auch die gibt es bei uns im Shop:
Olive verdi sott´ Olio – Grüne Oliven ohne Kerne in Olivenöl

Die Pasta aus dem Wasser nehmen, bevor sie al dente sind. Mischt diese mit eurer Sauce und gart sie dort zu Ende.

Serviert die Pasta in einem tiefen, wenn Möglich vorgewärmten Teller. Mit etwas frischem Basilikum garnieren und wenn ihr mögt, eine schöne Portion geriebener Parmigiano

 

Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon Appetito mit unserem Rezept
Spaghetti con schiacciatina e olive

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • 0 Bewertungen

About Chef

Genießen Sie Italien Zuhause!

Jetzt original italienische Zutaten in unserem Shop erwerben 

Jetzt zum Shop!
close-link