Anmelden

Rotweinkuchen - Torta al vino rosso e cioccolato

Rotweinkuchen – Torta al vino rosso e cioccolato

Rotweinkuchen – Torta al vino rosso e cioccolato

Rotweinkuchen – Torta al vino rosso e cioccolato

In den Feiertagen, kann es durchaus vor kommen, dass der ein oder andere Schluck Rotwein übrig bleibt.
Dies muss nicht zwingend bedeuten, dass der Wein nicht geschmeckt hat, aber selbst das rauschendste Fest endet eben, wenn es am schönsten war.

Für diesen Fall, haben wir ein tolles Rezept, für einen wirklich saftigen Rührkuchen, aus Rotwein und Schokolade. Genau das richtige am Sonntag Nachmittag.

 

rot1

Gebt all eure Zutaten, bis auf die Schokodrops in eine Rührschüssel.

rot2

Erhitzt eure Butter etwas und gebt sie anschließend ebenfalls zur Masse.

rot3

Rührt den Teig zu einer homogenen Massen und hebt anschließend die Schokodrops darunter.

rot4

Rotweinkuchen – Torta al vino rosso e cioccolato

Heizt euren Ofen auf 180 Grad vor.
Buttert eure Kuchenform und gebt die komplette Masse hinein.

rot6

Backt den Kuchen für ca 40 Minuten im Backofen.

rot7

Nehmt den Kuchen heraus und lasst ihn abkühlen.

rot8

Bestreut den Kuchen anschließend mit Puderzucker.

rot10

 

Wir wünschen euch gutes gelingen und und Buon Appetito mit unserem Rezept
Rotweinkuchen – Torta al vino rosso e cioccolato

 

Inspiration für ein weiteres Rezept

Rezeptbewertung

  • (5 /5)
  • 1 rating

About Chef