Anmelden

Pizza Soppressata Calabrese

Pizza Soppressata Calabrese

Pizza Soppressata Calabrese

Pizza Soppressata Calabrese

Immernoch Quarantänemaßnahmen und immernoch sind wir irgendwie eingeschränkt. Was bin ich doch froh, das ich immer wieder tolle Produkte geschickt bekomme, von den großen italienischen Onlinehändlern dieses Landes. Soppressata hab ich jetzt aus Kalabrien. Die pikante Salamisorte gibt es in kürze auch in unserem Shop.
Pizzamehl und Trockenhefe habe ich schon vor einer Woche von Gustini bekommen.
Damit Pizza zu machen für zuhause ist irgendwie ein Kinderspiel. Wichtig ist hierbei immer nur ein paar Regeln zu beachten.

Unser Teig ist für 4 Personen. Dazu nehmt ihr 500g Mehl Typ 00. Ein robustes Mehl mit einem hohen Eiweißgehalt. Mehr al 12%. Also bitte kein 405 oder was ähnliches.
Gebt das Mehl in eine Schüssel und streut 2-3 Gramm Trockenhefe darüber.
Mischt es gut und macht eine kuhle in die Mitte. Löst 10 Gramm Salz in 350 kaltem Wasser auf und gießt dieses Wasser nun nach und nach in eure Schale zum Mehl. Benutzt dabei einen einfachen Suppenlöffel.
Sobald der Teig kompakt ist, deckt ihr ihn für 20 Minuten kurz ab und lasst ihn etwas ruhen.
Dann nehmt ihr ca 20ml Olivenöl und arbeitet diese erneut in euren Teig. Ich selbst mache dann etwas Mehl in eine verschließbare Tupperschale und stelle den Teig für etwa 24 Stunden in den Kühlschrank.
Nach 24 Stunden nehm ich den Teig aus dem Kühlschrank und teilen ihn in 4 große Teile. Ich mag es nicht zu kompliziert, deshalb verzichte ich auf große Formeln oder auf eine Angabe von Gramm.

Formt aus dem Teig also 4 gleichgroße Kugeln und lasst diese bei Zimmertemperatur weich werden.

Einen Tag später, bereiten wir unsere Zutaten nach echter, Napoletanischer Manier vor.
Nehmt eine Dose geschälter San Marzano Tomaten. Diese kommen in einen tiefen Teller und werden mit etwas Salz, ein paar Spritzern Olivenöl und gezupften Basilikumblätter gewürzt. Dann werden sie mit den HÄNDEN!! 😉 zerdrückt. Ganz wie es die Mama´s Kampaniens machen.

Für die Pizza nehmen wir NUR Mozzarella und etwas geriebenen Parmesan für den Geschmack. Bitte nehmt keinen geriebenen Käse aus der Packung. Das verfälscht nur den Geschmack der Pizza und ist viel zu fettig. Auf die Pizza kommt nur Mozzarella. Den schneidet ihr am besser ebenfalls einen Tag vorher, damit dieser sein Wasser verliert

Pizza Soppressata Calabrese

Wir haben für diese Pizza unsere Soppressata aus Kalabrien benutzt. Diese einfach in dünne Scheiben schneiden.

Wenn ihr eure Pizza in eurem Backofen macht, könnt die Teigkugel auch auf Semola wenden.
Gleiches geht natürlich auch mit Mehl. Die Pizza von beiden Seiten im Mehl wenden, damit ihr sie besser runddrücken könnt. Benutzt kein Nudelholz, damit die Luft im Rand erhalten bleibt. Die sorgt später für einen schönen, luftigen Rand.

Auf dem Bild seht ihr wie ich die Luft aus der Pizza in den Rand gedrückt habe.

Gebt 2-3 EL Pizzasauce auf die Pizza, lasst den Rand aber aus

Mozzarella darüber verteilen und dann den Parmigiano darüber streuen.
Wenn ihr das zum ersten Mal macht und euer Teig ziemlich weich ist, macht es Sinn, wenn ihr die Pizza auf eurem Pizzaschieber der mit Mehl bestreut ist belegt.

Ihr findet einen Pizzastein und einen Pizzaschieber für kleines Geld direkt hier:
Alfredo DaGusto Pizzastein – [1x] Pizzastein für Backofen aus Cordierit und [1x] Pizzaschieber aus Edelstahl mit Pappelholzgriff – inklusive Anleitung

Am Ende kommt noch die Salami auf die Pizza

Heitzt euren Backofen auf der höchsten Stufe mindestens 30 Minuten vor

Pizza Soppressata Calabrese

Die Pizza soll unten und oben schön gebacken und goldbraun werden.
Sobald die Pizza durchgebacken ist, nehmt sie heraus und gebt einen Schuss Olivenöl darüber und ein paar Blätter frischen Basilikum

Wie ihr seht, passieren auch mir Missgeschicke 😉 Die Pizza war zu groß und hat sicher verkantet. So war sie am Ende zwar sehr fein, aber nicht unbedingt rund 🙂 Am Ende zählt doch aber eher der Geschmack!
Pizza Soppressata Calabrese

Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon Appetito mit unserem Rezept
Pizza Soppressata Calabrese

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • 0 Bewertungen

About Chef

Genießen Sie Italien Zuhause!

Jetzt original italienische Zutaten in unserem Shop erwerben 

Jetzt zum Shop!
close-link