Anmelden

Perlhuhn mit mediterranen Kräutern an Schwarzwurzelgemüse

Perlhuhn mit mediterranen Kräutern an Schwarzwurzelgemüse

Ein Rezept mit Perlhuhn und Romsarin macht das ganze zwar noch nicht italienisch, aber Geflügel ist in
Italien sehr beliebt und vor allem in ländlichen Gegenden im Norden Italiens werden vor allem Perlhühner
wegen ihres besonderen Fleisches gerne gezüchtet.

Perlhuhn und Schwarzwurzeln ergeben zusammen ein wunderbares Wintergericht.
Lange wusste man nichts mit der wie Wurzeln eines Baumes aussehenden Schwarzwurzel anzufangen.
Mittlerweile ist die Schwarzwurzel wegen ihres nussigen Geschmacks nicht mehr wegzudenken.

1

Wenn ihr die Schwarzwurzeln auf dem Markt kauft sind sie meist sehr sandig. Es macht sinn sich bei der Verarbeitung dieses Gemüses Latexhandschuhe anzuziehen. Da der Saft der Wurzeln ziemlich klebrig ist, spart ihr euch so ständiges Händewaschen. Die Wurzeln müssen mit einer Bürste unter fließendem Wasser richtig abgewaschen werden.

4

Man sollte die Schwarzwurzeln, nachdem sie mit einem Sparschäler geschält wurde, direkt in etwas Wasser mit Milch und Zitrone einlegen, damit sie sich nicht verfärbt.
In unserem Fall spielt das aber keine Rolle, weil wir später die Stücke der Wurzel direkt mit unserem Huhn in den Ofen schieben.

Dann spült ihr das Perlhuhn von innen und aussen mit kaltem Wasser ab. Anschließend trocken tupfen und von innen und außen kräftig Salzen und Pfeffern. 1 El Butter zusammen mit den Kräutern in das Huhn hinein.

2

Schwarzwurzel, Knoblauch und Zwiebeln in grobe Stücke schneiden.
Das Huhn auf in eine Feuerfeste auflaufform oder eine Pfanne geben, sämtliches geschnittenes Gemüse dazu,
einen guten Schuss Olivenöl und über die Schwarzwurzeln etwas Zitronensaft träufeln.

3

5

6

7

Nun das ganze in der Form oder der Pfanne erhitzen und von allen Seiten kurz anbraten.
Dann mit dem Rotwein ablöschen und für ca 60 Minuten ab in den auf 170 Grad vorgeheizten Backofen.

8

Im Ofen immer mal wieder nach dem Huhn schauen und von der Flüssigkeit in der Auflaufform immer wieder über das Fleisch geben.

9

Das Perlhuhn aus der Form nehmen und das Gemüse abschöpfen. Dann die Flüssigkeit nochmal in einen kleinen Topf geben, etwas Butter dazu und das ganze nochmal aufkochen lassen. Mit Salz Pfeffer und etwas creme fraiche abbinden.

Serviert das Perlhuhn entweder als Ganzes auf dem Tisch oder schneidet direkt Stücke davon auf warme Teller und richtet das Gemüse und die Sauce daneben an.

Passend dazu ist ein schönes Pilzrisotto oder Rosmarinkartoffeln.
Ihr könnt auch einfach nur einen einfachen Tomatensalat dazu machen.

Wie ihr wünscht.. wir wünschen euch auf jeden Fal Buon Appetito

titel3

Inspiration für ein weiteres Rezept

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • 0 Bewertungen

About Chef