Anmelden

Miesmuscheln in Weißwein

Miesmuscheln in Weißwein

Miesmuscheln in Weißwein

Denkt man an Muscheln, so denkt man direkt an einen schönen Urlaub, irgendwo am Mittelmeer.
Der Lieblingsitaliener, der immer so ein tolles Muschelgericht gezaubert hat.

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass es tatsächlich viel zu wenig Menschen gibt, die sich solch Delikatesse
zuhause selbst zubereiten. Dafür gibt es überhaupt keinen Grund. Es gibt wahrscheinlich nur sehr wenig Rezepte,
welche noch einfacher sind, als ein paar Muscheln im Weißwein Sud.

musch1

Muscheln kauf ihr am besten bei einem Fischhändler. Gut sortierte Supermärkte mit Fischtheke sind ebenfalls gut geeignet. Achtet darauf, dass ihr Muscheln mit einem MSC Siegel kauft. Die Organisation MSC achtet darauf, dass nachhaltig gefischt wird und Unterstützt viele Fischer, die ebenfalls darauf wert legen.

Wascht eure Muscheln unter kaltem Wasser gut ab,

musch2

Hackt etwas Petersilie und eine Knoblauchzehe.

Erhitzt in einer Pfanne 3 EL gutes Olivenöl und bratet eure Knoblauchzehe darin kurz an.

musch3

Legt eure Muscheln in die Pfanne und gebt 150ml trockenen Weißwein dazu.

musch4

musch5

Sobald sich alle Muscheln geöffnet haben, streut ihr eure Petersilie darüber und mischt alles vorsichtig.

musch6

In manchen Regionen Italiens, bekommt ihr eure Muscheln mit frischen Tomaten. Dies ist natürlich Geschmackssache. Ich lasse Sie weg, damit der Muschelgeschmack intensiver bleibt.
Ich salze die Muscheln auch nicht extra, aber auch das ist natürlich euch überlassen.

Serviert eure Muscheln in einer tiefen Schale und gebt etwas Weißbrot aus dem Backofen dazu.

muscheln-7

So simpel wie das Rezept, so intensiv der Geschmack.
Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon Appetito

Inspiration für ein weiteres Rezept

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • 0 Bewertungen

About Chef