Anmelden

Gegrilltes Schweinefilet auf gelbem Zucchini

Gegrilltes Schweinefilet auf gelbem Zucchini

Gegrilltes Schweinefilet auf gelbem Zucchini

Im Sommer suchen wir alle nach Grill Alternativen, die weit entfernt von Bratwurst und Nackensteak sind..
Zumindest auf uns trifft das immer zu.

Dieses Rezept könnt ihr komplett auf eurem Grill zubereiten. Evtl solltet ihr vorher die Pinienkerne in einer Pfanne anrösten.
Allerdings würde auch das auf dem Grill gehen.

1

Schneidet eure Zucchini der Länge nach in dünne Scheiben.
Röstet eure Pinienkerne in einer Pfanne vorsichtig und ohne Öl goldbraun an.

9

Schneidet eure getrocknete Tomaten in kleine Stücke. Wascht euer Schnweinefilet ab, trocken tupfen, salzen und pfeffern und ebenfalls in 6-8 Teile schneiden. Je nachdem wie groß es natürlich ist.
Anschließend umwickelt ihr es mit eurem rohen Schinken.

4

2

 

Die Zucchini Scheiben könnt ihr direkt auf den Grill legen. Gut salzen, dann verlieren Sie etwas an Bitterstoffe.
Mit Olivenöl bestreichen.

 

 

 

3

 

Gebt in ein hohes Gefäß ein paar Pinienkerne, etwa 10 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer und eure getrockneten Tomaten. Gerne auch ein paar frische Blätter Basilikum.  Püriert das ganze mit einem Stabmixer. Das alles könnt ihr natürlich vorbereiten bevor ihr grillt. Gerne auch am Vortag.

Dickt das Pesto anschließend mit frisch geriebenem Parmesankäse etwas ein und schmeckt es damit ab.

5

Streicht anschließend mit dem Pesto euer umwickeltes Schweinefilet rundherum gut ein und lasst es für mindestens eine Stunde im Kühlschrank einziehen.

7

 

Die gegrillten Zucchini Scheiben nehmt ihr vom Grill sobald sie schön weich und Grillspuren bekommen haben.
Stellt Sie zur Seite und beträufelt sie nochmal mit Olivenöl, so dass sie schon eher wie Antipasti sind.

6

Nun kommt das Schweinefilet auf den Grill. Wenn ihr drauf drückt und das Fleisch nur noch leicht nachgibt, könnt ihr es vom Grill nehmen.
Wer es natürlich  lieber durch mag der lässt es eben länger drauf-

8

Legt den gegrillten Zucchini auf einen Teller. Verteilt die gerösteten Pinienkerne darauf.
Dann das gegrillte Schweinefilet. Olivenöl darüber, ein paar Stücke getrocknete Tomate.
Anschließend garniert ihr das ganze noch mit Parmesanspänen.

titel1

Wenn ihr möchtet und das euer Geschmack ist, könnt ihr außerdem noch etwas Minze fein schneiden und
auch darüber geben..

Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon Appetito

Inspiration für ein weiteres Rezept

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • 0 Bewertungen

About Chef