Anmelden

fettuccine con le cozze

fettuccine con le cozze

fettuccine con le cozze

Miesmuscheln, wie man „cozze“ in Deutschland nennt, sind eine Spezialität im gesamten Mittelmeerraum.
Auch in Deutschland isst man sie gerne und wenn sie besonders frisch sein sollen, nimmt man welche aus der Nordsee.

Muscheln haben in den Monaten Oktober bis März Saison. Mittlerweile gibt es sie natürlich das ganze Jahr, allerdings greift man dann entweder auf gefrorene Ware oder auf Muscheln aus Aquakulturen zurück.

Unser Rezept ist ein sehr einfaches, welches im Prinzip auch mit Risotto oder frischer Pasta funktioniert.

fettuccine con le cozze Zutaten

Zuerst solltet ihr die Muscheln abwaschen und wenn nötig den Sand auch abbürsten.
Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden, Zwiebeln schälen und Ringe heraus schneiden.

Tomaten in Würfel schneiden und zur Seite stellen.

In einem Topf 2 EL Olivenöl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch andünsten und die Muscheln hineingeben.

Zubereitung fettuccine con le cozze  1

Etwa 1 Drittel der Tomaten mit in den Topf geben und mit Weißwein ablöschen. Etwas salzen und pfeffern und Blattpetersilie dazu geben.
Deckel auf den Topf und das ganze etwa 10-15 Minuten dünsten lassen.

Zubereitung fettuccine con le cozze 2

Pasta in reichlich Salzwasser al dente kochen. Den Ofen auf 180Grad vorheizen

In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und die restlichen Tomatenwürfel andünsten.

Zubereitung fettuccine con le cozze 3

Pasta zu den Tomaten geben, salzen und pfeffern und alles schön mischen.

Zubereitung fettuccine con le cozze 4

Geriebenen Parmesan darunter mischen und etwas Sahne darüber geben.
Nochmal mischen und abschmecken. Evtl nochmal nachwürzen.

Zubereitung fettuccine con le cozze 5 Zubereitung fettuccine con le cozze 6

 

Auflaufförmchen mit Olivenöl ausreiben und etwas Parmesankäse hineingeben.

Zubereitung fettuccine con le cozze 7

Pasta in die Förmchen verteilen, erneut mit Parmesankäse bestreuen und solange in den Ofen geben, bis die Oberfläche goldbraun geworden ist.

Zubereitung fettuccine con le cozze 8

Zubereitung fettuccine con le cozze 9

Das Förmchen mit der Pasta mit einem Handtuch auf einen Teller stürzen.
Die Muscheln drumherum legen, etwas vom Muschelsud und den roten Zwiebeln darüber geben und etwas Olivenöl darüber träufeln.

Fertiges Gericht fettuccine con le cozze

 

Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon Appetito

Inspiration für ein weiteres Rezept

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • 0 Bewertungen

About Chef

Inspiration für ein weiteres Rezept