Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/542509_68309/new/newww/wordpress/wp-includes/class-wp-list-util.php on line 165
fettine di manzo alla pizzaiola - Cooking Italy

Anmelden

fettine di manzo alla pizzaiola

fettine di manzo alla pizzaiola

Wenn ich Pasta mit Tomatensugo zubereite und ich dennoch Lust auf ein gutes Stück Fleisch habe,
dann denke ich oft an meine Tante in Kalabrien und ihr hauchdünnes Rindfleisch.
Fleisch geschnitten wie Rouladen, dass in der Tomatensauce kurz anzieht und mit der Pasta serviert wird..

Die Norditaliener nennen diese Zubereitung „alla pizzaiola“
Ein wirklich einfaches und dennoch sehr leckeres Gericht.

1

 

Es ist ganz einfach. Zieht zwei Knoblauchzehen ab und lasst diese in einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl anbraten.
Kurz darauf gebt ihr etwa 200ml Passata dazu.

1

 

Bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen. 1EL Tomatenmark in etwa 150ml Wasser auflösen und zur Tomatensauce geben.
Anschließend die Soße mit Salz und Pfeffer würzen.
Die dünnen Rindsrouladen salzen und mit in die Sauce geben.

2

3

 

Etwas getrockneten Oregano oder Thymian mit in die Sauce geben und alles nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Das Fleisch ist fertig wenn es durchweg hell wird.

4

 

Serviert das Fleisch am besten direkt aus der Pfanne zu einem unserer Pastagerichte.
Z.b.:Maccheroncini al pomodoro

 

Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon Appetito

 

 

 

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • 0 Bewertungen

About Chef