Anmelden

Casarecce con Pesto di Pistacchi e Gamberetti

Casarecce con Pesto di Pistacchi e Gamberetti

Casarecce con Pesto di Pistacchi e Gamberetti

Casarecce con Pesto di Pistacchi e Gamberetti

Die italienische Heimat der Pistazien ist ganz klar Sizilien. Von der Pistaziencreme, über Liköre und Schokolade gibt es unzählige Produkte die aus dem grünen Gold hergestellt werden.
Eine besondere Sauce lässt sich auch aus einem Pistazien Pesto herstellen.
Das geht sehr schnell und schmeckt ganz besonders.
Ein sehr altes Rezept sind Garnelen mit dem Pistazienpesto, dass ich in diesem Rezept etwas abgewandelt habe.

Wascht eure Tomaten und schält die Knoblauchzehe.

Gebt dann in den Mixer etwa 3 EL Paecorinokäse und 50g geschälte Pistazien. Außerdem noch einen kleinen Bund glatte Petersilie und 3-4 EL Olivenöl. Verlängert wird das Ganze mit 3-4 EL warmem Wasser. Ist die Masse zu fest, kommt noch etwas Olivenöl dazu bis es eine cremige Konsistenz ergibt. Salz sollte eigentlich keins fehlen weil der Pecorino genug Salz mitbringt. Schmeckt es dennoch ab.

Gebt in eine Pfanne 2 EL Olivenöl und danach 2 EL Paniermehl. Mischt es mit dem Öl und röstet es an, bis es krümelig wird. Nehmt es anschließend aus der Pfanne.

Säubert die Pfanne mit etwas Küchenpapier, gebt erneut 2 EL Olivenöl hinein und röstet die Knoblauchzehe darin an. Gebt außerdem etwas gehackte Peperoncino dazu. Ihr könnt außerdem schon euer Nudelwasser erhitzen.

Tomaten zusammen mit den Garnelen in die Pfanne, kurz anbraten und mit einem Schuss trockenen Weißwein ablöschen.Etwas glatte Petersilie dazu und mit Pfeffer und wenig Salz würzen.

Ihr könnt nun die Knoblauchzehe aus der Pfanne nehmen.

Pesto zusammen mit etwas Nudelwasser darüber gießen und alles gut mischen.

Die Pasta kommt aus dem Nudelwasser wenn Sie fast al dente ist, also noch zu hart zum Essen. Aus dem Wasser direkt in eure Sauce wo die Pasta dann zu Ende gart.

Serviert die Pasta in einem tiefen, wenn Möglich vorgewärmten Teller.
Falls ihr euch für die Casarecce interessiert, die gibt es bei uns im Shop. Handgemacht und aus Kalabrien:
COOKING ITALY SHOP

Etwas von dem gerösteten Paniermehl darüber und frisch geriebener Pecorinokäse.

Wir haben zu diesem tollen Gericht einen Weißwein aus Sizilien serviert. Den Wein findet ihr hier:

BIANCO DI SICILIA

Wir wünschen euch gutes Gelingen und Buon Appetito mit unserem Rezept
Casarecce con Pesto di Pistacchi e Gamberetti

 

Das könnte euch auch gefallen:
Busiate alla trapanese

Inspiration für ein weiteres Rezept

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • 0 Bewertungen

About Chef

Inspiration für ein weiteres Rezept