Anmelden

Tortellini Spinaci e Ricotta

Tortellini Spinaci e Ricotta

Tortellini Spinaci e Ricotta

Tortellini Spinaci e Ricotta

Es ist die Version der gefüllten Pastasorten die mit Sicherheit am bekanntesten ist.
Variationen gibt es sehr viele. Geht es aber um selbstgemachte, gefüllte Pasta, gehören die Tortellini ganz klar zur Königsdisziplin der klassischen handgemachten Pasta.

Es gehört schon ein wenig Fingerspitzengefühl zum Formen der kleinen Tortellini.
Mit ein wenig Übung ist das aber auch kein Problem.

Um den Pastateig vorzubereiten folgt ihr diesem Rezept:

PASTATEIG

Kochte euren Spinat kurz ab, zerdrückt ihn zwischen den Händen oder im Sieb mit einem Löffel über dem Abfluss und hackt ihn anschließend ganz fein.

Mischt den gehackten Spinat mit dem Ricotta, Salz und Pfeffer in einer Schüssel.

Nachdem der Pastateig eine halbe Stunde geruht hat, knetet ihr ihn erneut ganz geschmeidig und rollt ihn in zwei Teilen auf der dünnsten Stufe.

Verteilt eure Ricottamasse mit einem Spritzbeutel oder einem kleinen Löffel in einem Abstand von ca 3-5 cm

Schneidet dann mit einem Rollmesser gleichmäßige Quadrate aus.

Faltet das Quadrat über Eck zu einem Dreieck.

Drückt die beiden äußeren Ecken zu einem Ring zusammen und klappt dann die untere Ecke hoch.

Legt die Tortellini auf einen mehlierten Teller und lasst sie anschließend etwas antrocknet.

Erhitzt in einem Topf Wasser mit ausreichend Salz.

Nehmt 3 handvoll Haselnüsse und klopft diese klein. Ihr könnt sie auch im Mixer etwas fein mixen.
Erhitzt in einer Pfanne 2 EL Butter und gebt eure gehackten Nüsse dazu.

Kocht eure Tortellini im Salzwasser ca 3-4 Minuten ab und geb sie anschließend direkt in die Nussbutter.
Ein paar Salbei Blätter dazu und gut durchschwenken.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf flache, wenn Möglich vorgewärmte Teller geben.

Gebt noch ein paar kleine Basilikumblätter darüber und etwas geriebenen Parmesan.

 

Gerne auch etwas Olivenöl.
Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon Appetito mit unserem Rezept
Tortellini Spinaci e Ricotta

 

Print Friendly, PDF & Email

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • 0 Bewertungen

About Chef