Anmelden

Spinat-Ricotta Canneloni

Spinat-Ricotta Canneloni 

 

Ihr braucht dazu eine rechteckige Auflaufform.
Außerdem einen Topf für die Sauce und den Spinat.

11

12

Im ersten Topf einen EL Olivenöl erhitzen, die Scheiben von 1 Knoblauchzehe, den Majoran oder Oregano und die geriebene Muskatnuss hinein. Sobald der Topf heiß ist, sollte der Knoblauch weich sein.

13

Füllt jetzt unter ständigem Rühren so viel Spinat wie möglich in den Topf. Da dieser sehr schnell zusammenfällt, werdet ihr nach und nach den gesamten Spinat unterbringen.
Dass er seine Flüssigkeit beim Dünsten abgibt, ist in Ordnung. Mit dieser Kochmethode bleiben alle Nährstoffe erhalten, die sonst im Kochwasser verloren gehen.
Nach etwa 5 Minuten den Spinat in eine große Schüssel füllen und abkühlen lassen. Den Bräter oder Topf wieder auf den Herd stellen, etwas Olivenöl, die Scheibchen der anderen Knoblauchzehe, die Basilikumstängel und die Tomaten hineingeben und noch etwa 400ml kaltes Wasser dazugießen.

14

15

Zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren, mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen, den Zucker hinzufügen und in 10 Minuten zu einer lockeren Tomatensauce einköcheln lassen.

16

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Den inzwischen abgekühlten Spinat ausdrücken, das Wasser auffangen. Den Spinat fein hacken, zurück in die Schüssel füllen und mit dem Spinatwasser vermischen.

17

Den Ricotta und 1 Hand voll Parmesan unterrühren und die Ricotta-Spinat-Mischung mit einem Spritzbeutel in die Cannelloni füllen.

18

19

Drücken Sie die Mischung vorsichtig so in die Cannelloni, dass sie fest gefüllt sind.

20

Verteilen Sie die Tomatensauce gleichmäßig in Ihrem Bräter oder einer ofenfesten Form und legen Sie die gefüllten Cannelloni nebeneinander hinein.

22

23

Für die weiße Sauce die Crème fraîche und den Parmesan mit etwas Salz und Pfeffer vermischen. Dann so viel Wasser einrühren, dass ihr die Sauce jetzt mit einem Löffel über die Cannelloni verteilen könnt. Mit Olivenöl beträufeln, den restlichen Parmesan und den Mozzarella darüber verteilen und 20–25 Minuten im Ofen backen.

24

25

26

Sie sind fertig, wenn die Oberfläche goldbraun ist.

27ti

Dazu passt hervorragend ein Tomatensalat und unser leckeres Balsamico Dressing
Hier das REZEPT

 

Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon Appetito

Print Friendly, PDF & Email

Rezeptbewertung

  • (5 /5)
  • 3 Bewertungen

About Chef