Anmelden

Rindergulasch auf Steinpilz Polenta

Rindergulasch auf Steinpilz Polenta

Rindergulasch auf Steinpilz Polenta

Rindergulasch auf Steinpilz Polenta

Gulasch und Polenta. Im Norden Italiens ein fester Bestandteil der Küche der Hausfrauen.
Polenta stand lange nicht auf meiner Liste der Gerichte die ich gerne servierte.
In den letzten Jahren allerderings habe ich viel damit experimentiert und wenn man einige Dinge bei der Zubereitung berücksichtigt, schmeckt Polenta auch nicht mehr wie salziger Griespudding.
Es ist sicher auch die Farbe und Konsistenz die an Kartoffelbrei erinnert und der Zunge einen Streich spielt, wenn der Geschmack ein völlig anderer ist.

Diese Steinpilz Polenta ist ein wahrer Genuss und das zarte Gulasch passt hervorragend dazu.

Die Pilzernte ist dieses Jahr nicht sehr glüklich ausgefallen, deshalb nehmen wir nach wie vor getrocknete Steinpilze aus Kalabrien.
Legt die getrockneten Pilze in eine Schale und übergießt sie mit lauwarmem Wasser für ca 30 Minuten.

Schneidet eure Zwiebeln und die Möhren in kleine Würfel.


Rindergulasch auf Steinpilz Polenta

Bratet euer Fleisch in einem sehr heißen Topf rundherum an.

Sobald es gut angebraten ist, gebt ihr Zwiebeln und die Möhren dazu.

Gut salzen und pfeffern und mit rotem, scharfen Paprika würzen.
Ein halber EL Tomatenmark ebenfalls einrühren und alles mit 200ml Rotwein ablöschen.


Rindergulasch auf Steinpilz Polenta

Etwas einkochen lassen, 1 Lorbeerblatt und etwas Wacholder mit in den Topf geben.
400ml Rinderfond eingießen und das ganze etwa 1,5 Std. bei kleiner Hitze einkochen lassen.

Nehmt die Steinpilze nach etwa 30 Minuten aus dem Wasser. Hebt das Wasser auf.
Schneidet die Pilze in kleine, feine Stücke.

Bratet die Pilze kurz in etwas Olivenöl in der Pfanne an und stellt sie dann zur Seite.

Gebt 500ml Wasser und 500 ml Milch in einen Topf und lasst das ganze kurz aufkochen.

Rührt in die aufgekochte Milch langsam euer Polentagrieß vorsichtig ein.
Immer in die gleiche Richtung rühren und nicht damit aufhören.


Rindergulasch auf Steinpilz Polenta

Die Pilze unter die cremige Polenta heben, mit Salz und Pfeffer und etwas Muskatnuss abschmecken.
Bevor ihr die Polenta serviert, reibt etwas Parmesan darunter und 2-3 EL Butter.

Serviert die Polenta in der Mitte eines flachen, wenn Möglich vorgewärmten Teller.
Setzt das Gulasch obendrauf und garniert es mit gehackter, glatter Petersilie.

Wenn ihr ein gutes Olivenöl habt, dann gebt noch ein paar Spritzer darüber.
Am Ende noch etwas groben schwarzen Pfeffer und schon könnt ihr das ganze servieren.

Wir haben zu diesem Winter Gericht einen leichten Merlot aus dem Hause BOLLA serviert.
Der Wein ist fruchtig trocken und bildet einen gelungenen Kontrast zu diesem rustikalen Gericht.

Ihr findet den Wein beim Händler eures Vertrauens ganz in eurer Nähe.
Nutzt dafür die Händlersuche unseres Partners ABAYAN:
BOLLA MERLOT 

Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon Appetito mit unserem Rezept
Rindergulasch auf Steinpilz Polenta

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • 0 Bewertungen

About Chef