Anmelden

Ricotta Crepe mit warmen Amarena Kirschen

Ricotta Crepe mit warmen Amarena Kirschen

Ricotta Crepe mit warmen Amarena Kirschen

Ricotta Crepe mit warmen Amarena Kirschen

In Frankreich sind es Crepe, in Italien Crespelle.
Dünne, süße Pfannkuchen mit verschiedenen Füllungen.

Ein schnelles Dessert, welches im Sommer mit Eis und im Winter mit
warmem Obst oder Kernfrucht serviert wird.
Vor allem in der kälteren Jahreszeit ist dies eine gute und schnelle Dessert Variante.

Wir haben für dieses Rezept die unglaublich aromatischen und wirklich sehr feinen Amarenakirschen von Fabbri 1905 benutzt. Diese Kirschen werden schon seit vielen Jahren von so gut wie allen Eiscafés und
Dolci Bars in ganz Italien verwendet und sind unschlagbar im Geschmack.

Ihr bekommt sie direkt im Netz bei Fabbri. Den Link haben wir hier angehängt:

AMARENA KIRSCHEN

Für euren Crespelle Teig braucht ihr eine große Schüssel, 2 Eier, 50g Zucker, 250ml Milch, 150g Mehl und Butter.

Rührt den Teig am besten mit einem Handrührgerät oder mit einer Küchen Maschine.

Erhitzt eure Butter in der Pfanne und backt langsam eure Crespelle aus.
Dabei reicht es eine große, gefüllte Kelle in die Mitte der Pfanne zu geben und den Teig
mit einer kreisenden Bewegung zu verteilen.

Sobald die Crespelle ausgebacken sind, könnt ihr den Backofen auf 160 Grad vorheizen.

Nehmt anschließend eine kleine Schale und gebt euren Ricotta hinein.

Den Ricotta mit 1-2 EL Zucker bestreuen und sorgfältig mischen.

Bestreicht damit eure Crespelle, rollt diese und legt sie in eine gebutterte Auflaufform.

Anschließend kommen die Crespelle für ca 12-15 Minuten in den Backofen.

Zeitgleich erhitzt ihr eure Amarenakirschen in einem kleinen Topf.
Dabei sollten sich in der Sauce kleine Bläschen bilden, damit die Sauce dicker wird.

Nehmt anschließend eine flachen, runden Teller. Schneidet die Crespelle einmal in der Mitte durch
und legt beide Teile übereinander. Etwas Puderzucker darüber. Verteilt die Kirschen rundherum und legt noch ein Minzblatt darauf. Wenn ihr mögt, könnt ihr gerne noch Sahne dazu servieren.

Weitere Fabbri 1905 Produkte findet ihr direkt im Fabbri Shop

FABBRI

Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon Appetito mit unserem Rezept

Ricotta Crepe mit warmen Amarena Kirschen

 

Print Friendly, PDF & Email

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • 0 Bewertungen

About Chef