Anmelden

Pizza bianca mit Feigen und Prosciutto

Pizza bianca mit Feigen und Prosciutto

Pizza bianca mit Feigen und Prosciutto

Pizza bianca mit Feigen und Prosciutto

Als alter Calabrese mag ich Feigen besonders gern. Ich brauche eigentlich nichts dazu.
Einfach nur Feigen. Zum Frühstück, nach dem Mittagessen, als Snack und dann direkt Abends nochmal.

Ich mag Feigen mit Pasta, im Salat, zum Käse. Doch habt ihr schon mal eine Pizza mit Feigen gegessen?
Die Kombination aus dem warmen Teig mit etwas Mozzarella und dem salzigen, rohen Schinken ist wirklich wunderbar.
Ich mache die Pizzen nicht so groß, so dass es ein schöner Snack für Nachmittags wird.
Ihr könnt aber eure Pizza so groß machen wie ihr möchtet.

Macht euren Pizzateig nach unserem Rezept.

Pizza Napoletana alla Pescatore

Wichtig.. Pizza mit einem Pizzaofen, macht ihr ohne Zucker und Olivenöl.
Macht ihr die Pizza zuhause im Backofen soll etwas Zucker und Olivenöl dazu, damit die Pizza eine schöne Farbe bekommt.

Schneidet eure Mozzarellakugel in 4 Teile und schneidet jedes Viertel in dünne Scheiben.

Formt nun eure Pizza wie in unserem Rezept beschrieben.
Gebt etwas Olivenöl auf die Mitte der Pizza. Verteilt diese am besten mit euren Fingern. Nicht zu viel davon. Nur leicht bedecken. Verteilt euren geschnittenen Mozzarella in der Mitte der Pizza.

Verteilt auf der gebackenen Pizza den gewaschenen Rucola.

Gebt dann 3 Scheiben Prosciutto darüber und etwas Olivenöl.

Am Schluss kommen noch die geschnittenen Feigen darüber.
Diese Version ist durchaus erweiterbar. Manch einer mag noch Ziegenkäse darauf, andere mögen eine kleine Burrata oder Stracciatella.
Ich habe es dabei blassen…. etwas grob geriebener Parmesan oder Pecorinokäse sollte aber noch darüber.

In unserem klassischen Pizzarezept benutzen wir 250g Pizzateig für eine normal große Pizza.
Für diese etwas kleinere Pizza reichen durchaus 180g
Nichts desto trotz, könnt ihr daraus aber eine ganz normal große Pizza machen.
Ganz wie ihr das wollt.

Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon Appetito mit unserem Rezept
Pizza bianca mit Feigen und Prosciutto

 

Das könnte euch auch gefallen:
Pizza Napoletana nach Franco Pepe für zuhause

Print Friendly, PDF & Email

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • 0 Bewertungen

About Chef