Anmelden

Pasta alla norma - Ein sizilianischer Traum

Pasta alla norma – Ein sizilianischer Traum

Pasta alla norma – Ein sizilianischer Traum

Pasta alla norma – Ein sizilianischer Traum

Benannt nach der gleichnamigen Oper „Norma“ von Guiseppe Bellini, ist dieses Gericht ein wahrer Klassiker der sizilianischen Küche.

Auberginen findet man in unzähligen Rezepten der süditalienischen Küche. Die Besonderheit dieses Gerichts ist der typische Schafskäse „Ricotta salata“ den man normalerweise dafür benutzt.
Mit etwas Glück und ein wenig Recherche, findet ihr diesen online oder beim italienischen Feinkosthändler eures Vertrauens. Ich habe dieses mal einen „Scamorza“, also einen geräucherten Mozzarella benutzt. Also nur, falls jemand sich wunder, was für ein Käse auf meinem Bild ist 😉

Die geschälten Tomaten aus der Dose mit den Händen zerdrücken.

Auberginen in dünne Scheiben schneiden

 

 

In einer Pfanne 3 EL Olivenöl erhitzen, eine ganze Knoblauchzehe dazu gehen und zusammen mit den zerdrückten Tomaten bei kleiner Temperatur etwa 20 Minuten köcheln lassen. Kurz vor Ende der 20 Minuten die Basilikumblätter mit in die Sauce geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Pasta in reichlich Salzwasser al dente kochen.

In einer Pfanne etwa 2 Finger breit Olivenöl einfüllen und gut erhitzen.
Etwas Küchenpapier auf einer Arbeitsfläche in der Nähe der Pfanne ausbreiten um später die Auberginen abtropfen zu lassen.

Ihr müsst nicht diese großen Runden Auberginen nehmen. Längliche eignen sich dafür fasst besser.

Pasta alla norma – Ein sizilianischer Traum

In der Zwischenzeit den Käse grob reiben.

Die Pasta direkt aus dem Nudelwasser mit einem Schaumlöffel in die Sauce geben.

 

 

 

 

 

Die Pasta zuerst im Teller einsetzen, dann ein paar Scheiben von den frittierten Auberginen
und zum Schluss dann eine gute Portion von eurem geriebenen Käse.

Zum Schluss noch ein paar frische Blätter Basilikum und einen Schuss Olivenöl darüber.

Wir wünschen euch gutes Gelingen und Buon Appetito mit unserem Rezept
Pasta alla norma – Ein sizilianischer Traum

 

Das könnte euch auch gefallen:
Falsomagro alla siciliana – Rinderrollbraten nach Sizilianischer Art

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Rezeptbewertung

  • (4.8 /5)
  • 5 Bewertungen

About Chef