Anmelden

Gnocchi mit Basilikumpesto und Brokkoli

Gnocchi mit Basilikumpesto und Brokkoli

 

Pesto kennt eigentlich jeder. So ziemlich jeder kann sagen was alles drin ist und auch sicher so ungefähr wie es gemacht wird.. aber habt ihr schon mal frisches Pesto gemacht?
Im Prinzip eines der einfachsten Sachen überhaupt..
Schnell, günstig und unglaublich lecker.. dennoch kaufen die meisten ihr Pesto im Supermarkt.

Nach diesem Rezept wird´s anders.. versprochen!

gno1

Am besten ihr benutzt einen Mixer, gebt die Pinienkerne, den Parmesankäse und die Basilkumblätter hinein und füllt das ganze mit Olivenöl auf.

1

2

3

4

5

6

Das ganze solange mixen bis ihr eure gewünschte Konsistenz erhaltet. Am besten schmeckt das Pesto wenn ihr es etwas grober lasst.
Mit einem Löffel den Geschmack testen und anschließend Salzen und Pfeffern. Nochmal kurz durch mixen und fertig.

9

In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und gewürfelte Zwiebeln darin andünsten.
Brokkoli mit dazu geben. In der Zwischenzeit Gnocchi in Salzwasser kurz aufkochen.
Wenn die Gnocchi oben schwimmen mit einem Schaumlöffel abschöpfen und direkt in die Pfanne geben.

10

Pesto darüber und alles schön miteinander vermischen.

11

12

Je nach Geschmack könnt ihr über eure Gnocchi noch etwas Parmesankäse und frichen Pfeffer geben.

gno2

Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon appetito

Print Friendly, PDF & Email

Rezeptbewertung

  • (5 /5)
  • 1 rating

About Chef