Anmelden

Canneloni mozzarella e prosciutto

Canneloni mozzarella e prosciutto

Canneloni mozzarella e prosciutto

Canneloni mozzarella e prosciutto

Pasta al forno, Lasagne oder Canneloni… Nudeln aus dem Backofen gibt es in Italien in allen Variationen.

Jede Region hat ihre eigenen Rezepte. In den Gebirgsregionen in denen eigener Ricotta hergestellt wird, gibt es kaum eine Speise, in der der Frischkäse keine Verwendung findet. Diese gefüllte Pasta wird besonders fein, wenn ihr unter den Ricotta noch einen würzigen Käse, wie etwa einen Pecorino reibt..

Canneloni, Schinken, Tomaten, Basilikum

 

In einer Schüssel ein ganzes Ei geben und mit dem Ricotta vermischen.

Ei in einer Schüssel

Ei und Ricotta

 

Das ganze etwas salzen und mit frischem Pfeffer würzen. Den Schinken in kleine feine Würfel schneiden und zusammen mit etwa 3 EL geriebenem Pecorinokäse ebenfalls in die Schüssel geben. Solltet ihr keinen Pecorinokäse bekommen, könnt ihr natürlich auch geriebenen Parmesan nehmen.

Geschnittener Schinken

Schinken mit Pecorinokäse

 

 

Mozzarella ebenfalls in kleiner Würfel schneiden.

Mozzarella in Stücken

 

Lasagneform mit einem Stück Butter einfetten. Backofen auf 170 Grad vorheizen.

Lasagneform

 

Nun die Canneloniformen mit eurer Masse füllen. Ricotta-Schinken-Masse, Mozzarella, wieder die Masse und wieder Mozzarella.

Canneloniformen

Gefüllte Canneloni in Lasagneform

 

In einer neuen Schüssel euer Cremefraiche mit lauwarmem Wasser zu einer cremigen Sauce verrühren und anschließend die Sauce über eure Canneloni geben.

 Cremefraiche

 

 

 

11

 

12

 

Die Masse schön glatt streichen, damit alles gleichmäßig backen kann.

13

 

Anschließend die Canneloni für etwa 30 Minuten im vorgeheizten Ofen ausbacken.
Je nachdem wie ihr eure Pasta mögt, sollte die obere Schicht schön goldbraun werden.

Canneloni mozzarella e prosciutto

 

Serviert die Canneloni wenn Möglich auf warme Teller. Noch etwas geriebener Pecorino darüber und gerne auch ein zwei Blätter gezupfter Basilikum. Nochmal etwas frischer Pfeffer drüber und fertig.

Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon Appetito

Wer mehr über die Canneloni erfahren möchte, kann hier mehr erfahren.

Print Friendly, PDF & Email

Rezeptbewertung

  • (5 /5)
  • 1 rating

About Chef