Anmelden

Nduja - so schmeckt Kalabrien

Nduja – so schmeckt Kalabrien

Nduja – so schmeckt Kalabrien

Italiener verbinden den Geschmack Kalabriens immer mit einer feurigen Peperoncini, dem Wahrzeichen Kalabriens.
Peperoncini finden sich in unzähligen Produkten wieder. Sei es als Paste, in feurigen Sardellen Cremes als Saucen, ja selbst als Feigensenf
mit Zucker gibt es Peperoncini zu kaufen.

10888416_1031005663593909_4710553552436731904_n

 

Bekannt sind die Kalabresen aber vor allem für ihre sagenhaften Wurstspezialitäten mit dieser feurigen Peperoncino.
Salsiccia piccante oder Soppressata sind mittlerweile in der ganzen Welt berühmt.

Doch eine Sorte ist so beliebt in Kalabrien wie kaum eine andere.
´Nduja nennt sich diese Spezialität und ist eine sehr würzige, pikante, weiche, italienische Salamiwurst.

Ursprünglich wurde sie in der süd-kalabresischen Ortschaft Spilinga und Umgebung hergestellt. Heutzutage ist Nduja in ganz Kalabrien verbreitet. Das Wort „Nduja“ stammt vom französischen Andouille ab, einer französischen Wurstsorte.

’Nduja kann kalt als Brotaufstrich oder zum Verfeinern von Saucen verwendet werden. Um den vollen Geschmack zu entfalten wird sie erhitzt und mit geröstetem Weißbrot serviert.

 

10906375_1040378789323263_6530479249413164889_n

 

´Nduja wir meist im Dezember mit den anderen Salami Sorten hergestellt. Sie besteht aus Schweinefleisch, Salz und Peperoncini und wir in einen Schweinedarm gefüllt und geräuchert. Nach diesem Verfahren reift sie mehrere Monate und ist danach auch mindestens 1 Jahr haltbar.

titel2

 

Der Geschmack und die Farbe sind einzigartig! Man schmeckt förmlich das Feuer Kalabriens. In Saucen entfaltet ihr Geschmack das volle Aroma und die ganze Würze. Ein Sugo Arrabiata hat mit dieser Wurst einen völlig eigenen Geschmack.

Ich werde euch in den nächsten Tage einmal ein Rezept mit Nduja vorstellen. Solltet ihr die Möglichkeit haben bei eurem Feinkosthändler oder in einem italienischen Supermarkt diese Spezialität zu bekommen, überlegt nicht lange.
Ihr werdet es nicht bereuen…

Aber Unterschätzt nicht das Feuer Kalabriens..

In diesem Sinne.. a la prossima

Euer Domenico Gentile

Print Friendly, PDF & Email

, , , , , , , ,

4 Responses to Nduja – so schmeckt Kalabrien

  1. CHRIS 17. November 2015 at 7:16 #

    GUTEN MORGEN !
    Hättest du eine Empfehlung, wo man gute Nduja bestellen könnte ?
    Diesen Somma in Kalabrien gewesen, uns seit dem geht mir diese „Wurst“ nicht mehr aus dem Kopf 🙂

    Lg aus Ö

    • Domenico Gentile
      Domenico Gentile 17. November 2015 at 13:54 #

      Ciao Chris, auf jeden Fall bei Gustini oder bei Calabria Food.
      Auch bei jedem gut sortierten italienischen Feinkostladen.
      Viel Glück

    • Silke Jonetzji 2. Mai 2016 at 12:32 #

      Hallo ,
      da gibts die beste Nduja 🙂
      Hab dort schon öfter mal bestellt 🙂

      • Domenico Gentile
        Domenico Gentile 2. Mai 2016 at 17:41 #

        Noch Silke… ich habe die beste Nduja in meinem Kühlschrank. Die gibt es schon bald bei Belcastro Feinkost 😉

Schreibe einen Kommentar